resist.berlin

resist.berlin

Short url: 

https://squ.at/r/8ysj

IT-Beratung für Aktivist:innen und Gruppen

Smartphone-Beratung & Hardware

Wir helfen euch, geeignete Telefone für die private und/oder aktivistische Nutzung zu besorgen und euren Wünschen entsprechend einzurichten. Dabei achten wir insbesondere auf hohe Sicherheitsstandards (Schutz sensibler Inhalte, Widerstandsfähigkeit bei physischem Zugriff und gegen entfernte Angriffe) sowie eine geeignete Auswahl von Apps für eure Zwecke. Wir klären dabei auch über Nachhaltigkeitsaspekte auf und achten verstärkt auf lange Nutzbarkeit der Geräte. In Zukunft werden wir auch Reparaturen von Pixel-Telefonen anbieten.

In den meisten Fällen werden wir euch die Verwendung von GrapheneOS (https://grapheneos.org/) empfehlen und können das gemeinsam mit euch auf geeignete Pixel-Telefone installieren. Auch iPhones (iPhone 8 und neuer, mit iOS 16) lassen sich dank des neuen Lockdown-Modes (https://support.apple.com/en-us/HT212650) zufriedenstellend abhärten. Geräte anderer Hersteller können wir durchchecken und im Hinblick auf die o.g. Punkte bewerten.

Hinweis: die Installation von anderen Systemen (z.B. LineageOS)  bieten wir seit längerer Zeit nicht mehr an.

Laptop-Beratung & Installationsservice

Wir bieten euch an, ältere Laptops durchzuchecken und ggf. upzugraden (Einbau von mehr Arbeitsspeicher und/oder einer SSD). Wir können euch Empfehlungen zu eurem existierenden System geben oder Fedora Linux (https://getfedora.org/) oder chromeOS Flex (https://chromeenterprise.google/intl/de_de/os/chromeosflex/) mit euch zusammen installieren und einrichten. Fedora ist ein "klassisches" Linux mit Fokus auf Aktualität und einfacher Bedienung, chromeOS Flex ist ein auf Chromium OS basierendes modernes System mit sehr hoher Sicherheit und Fokus auf Webanwendungen (Linux-Programme funktionieren auch). Beide Systeme können vor der Installation angetestet werden.

Ihr könnt bei uns selbstverständlich auch Tails-Sticks samt einer kurzen Einführung bekommen. 

"Upcycling" von gespendeten Laptops für Solizwecke

Nicht mehr benötigte Laptops können auch an uns gespendet werden. Mindestanforderungen: Bildschirm & Tastatur intakt, Netzteil vorhanden, eine 64 bit CPU sowie 2-3 GB RAM (besser 4 GB). Für eine erste Einschätzung kontaktiert uns gerne bei Signal und schickt Fotos (offensichtlich defekte Geräte können wir leider nicht annehmen). Je nach Eignung des Gerätes löschen wir die Festplatte und installieren Fedora oder chromeOS Flex, oder entfernen die Festplatte für eine Nutzung mit Tails.

Wer kostengünstige Soli-Laptops benötigt, kann uns bei Signal kontaktieren oder direkt zur Sprechstunde kommen, und je nach Verfügbarkeit ein Gerät erhalten.

Freifunk-Beratung

Beschreibung folgt

Workshopangebot für Gruppen und Kollektivbetriebe

Beschreibung folgt

Kontakt

Bitte benutzt Signal und kontaktiert uns unter der Nummer +49 160 1403799. Kontakt via E-Mail bieten wir aktuell nicht mehr an.

Alternativ könnt ihr auch direkt zur Sprechstunde kommen und wir klären alles weitere vor Ort. Ihr benötigt dazu aktuell keine Terminabsprache.

 

Stand: Dezember 2022

 

Öffnungszeiten : 

Sprechstunde: montags von 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr (keine vorherige Anmeldung nötig)

Workshops: montags im Anschluss an die Sprechstunde (Beginn um 20:00 Uhr ist möglich)

Zusatztermine sind nach Vereinbarung an anderen Tagen möglich

 

Kategorien: 

  • advice/help/office hours
  • course/workshop
  • work space/diy

Telefon: 

Signal: +49 160 1403799
Hearts' Fear
Wildenbruchstr. 24
Deutschland

Montag, 30 Januar

Montag, 6 Februar

Montag, 13 Februar