BDSM-Meetup (links/anarchistisch/(queer)feministisch)

четверг, 2 декабря

BDSM-Meetup (links/anarchistisch/(queer)feministisch)

Short url: 

https://squ.at/r/8hn5

(English version below)

Wir sind eine Gruppe BDSM-interessierter Menschen, die ganz unterschiedliche Perspektiven haben: Anarchist*innen, Kommunist*innen, andere Linke, (Queer)Feminist*innen, Kreative, Sympathisant*innen und deren Freund*innen. Wir sind keine supercoolen, queeren Szene-Linken, sondern ein entspannter, bunt gemischter Haufen.

Und wir alle sind pervers. Wir mögen das einvernehmliche Spiel mit Macht, Schmerz, Kontrolle und anderen merkwürdigen Dingen. Es kann verwirrend sein, Gedanken und Gefühle zu diesen Vorlieben mit sich rumzuschleppen, ohne darüber wirklich sprechen zu können. Und manchmal gibt es eine Kluft zwischen politischem Weltbild und persönlichem Bedürfnis. Wir wollen uns darüber gemeinsam mit euch unterhalten, Gleichgesinnte treffen und Erfahrungen austauschen. Oft reden wir aber auch über ganz andere Dinge. Jede*r kann, niemand MUSS etwas sagen.

Ganz gleich, ob Du schon Erfahrung hast oder nicht, ob du schon weißt was dir gefällt, oder es noch nicht wirklich greifen kannst – Du bist willkommen! Wir laden dich und deine Freund*Innen herzlich ein, unsere Treffen zu besuchen. Wir mögen den entspannten Dialog mit allen und ihren ganz unterschiedlichen Perspektiven.

Du musst Dich nicht vorher anmelden. Komm einfach vorbei. Du kannst uns gerne kontaktieren, wenn Du Fragen zum hast, unter: lqufbdsm@riseup.net

Dies ist keine Spielparty, es gibt keinen Dresscode, komm gern in Alltagsklamotten.

No Gods, No Masters ;), No Assholes.

Start: ganz locker so ab 18 Uhr. Wir kommen alle nach und nach. Manchmal kommt die erste Person erst um kurz nach 18 Uhr. Ihr erkennt uns an dem kleinen Kuscheltier auf dem Tisch.

Corona-Info: Bitte denkt daran, Kontaktdaten zu hinterlassen. Im Innenbereich gilt 2G.

Termine im Dezember:
02.12, 18 Uhr, B-Lage
09.12, 19 Uhr, Lovelite
16.12, 18 Uhr, B-Lage

(English Version)

We are a diverse bunch of people interested in BDSM: anarchists, communists, other leftists, (queer)feminists, creatives, and their friends*. We are not super cool, queer scene leftists, but a relaxed, colourful bunch.

And we are all perverts. We like the consensual play of power, pain, control and other strange things. It can be confusing to carry around thoughts and feelings about these desires without really being able to talk about them. There also seems to be a gap between the political worldview and the personal need. We want to talk about this, meet like-minded people and exchange experiences. But often we also talk about completely different things. Everyone can say something, but no one MUST say anything.

No matter if you already have experience or not, if you already know what you like or if you can't really grasp it yet - you are welcome! We warmly invite you and your friends to visit our meetings. We like to have a relaxed dialogue with everyone and learn about perspectives.

You don't have to register in advance if you want to attend. Just come along. Feel free to contact us if you have any questions about the meetup at: lqufbdsm@riseup.net.

This is not a play party, there is no dress code, feel free to dress casually.

No Gods, No Masters ;), No Assholes.

Start: very relaxed from 6 pm. Many will arrive later. Sometimes the first person arrives shortly after 6pm. You can recognize us by a little stuffed animal on the table.

Covid info: Please remember to leave contact details. 2G applies indoors.

Dates December:
02.12, 6pm, B-Lage
09.12, 7pm, Lovelite
16.12, 6pm, B-Lage

 

Date & Time: 

четверг, 2 декабря, 2021 - 18:00

Category: 

  • bar/cafe
  • meeting
B-Lage
Mareschstr. 1
12055 Berlin
Германия

Directions: 

S-Bhf Sonnenallee

categories: 

  • bar/cafe / discussion/presentation / food

opening times: 

Mo-So ab 19:00
Mi 20:00 Küfa
Fr + Sa 22:00 DJ*s
So 20:00 Tatort
Zwischendurch: Vorträge, Workshops, Soli-VAs