Hypervielfältige Schweiz

maandag, 7 september

Hypervielfältige Schweiz

Short url: 

https://squ.at/r/7zhi

Unser Bildungsangebot in unserer: uni von unten – lernen und lehren – lehren und lernen

Montag, 7. September 2020, 19.00 Uhr

Hypervielfältige Schweiz

Vortrag von Ganga Jey Aratnam*

Die Schweiz hat die höchste Migration nach dem Kleinstaat Luxemburg. Die Mehrheit kleiner Kinder lebt hierzulande in einem Haushalt, wo Mutter, Vater oder beide aus dem Ausland stammen. Und in über der Hälfte aller Heiraten sagt mindestens eine ausländische Person „Ja“. Auch im 21. Jahrhundert unterschichten Familiennachzug und Asylimmigration den Arbeitsmarkt. Doch gleichzeitigt spült die neue Zuwanderungspolitik im grossen Stil mit Hochqualifizierten „Brain Power“ ins Land. Das schafft in der Gesellschaft eine Überschichtung. Wie in einem Sandwich sind „Einheimische“ in der „Mitte“ und „unten“ und „oben“ finden sich Zugewanderte. Das verändert die Schweiz. Sie erhalten zu der hypervielfältigen Schweiz Inputs und wir vertiefen es interaktiv über einen Workshop.

* Ganga Jey Aratnam schloss seine zweite Promotion an der Universität Basel als Soziologe ab. Seine Forschungsschwerpunkte reichen von Arbeit und Migration, über Reichtum und Ungleichheit bis hin zu Musik und Menschenrechten.

Datum & tijd: 

maandag, 7 september, 2020 - 19:00

Categorie: 

  • discussie/presentatie

Prijs: 

  • free
Klybeckstrasse 60
Zwitserland

Wegbeschrijving: 

Tram 8 ab Bhf SBB Richtung Kleinihüningen/Weil am Rhein/Stopp Feldbergstrasse

Ein Internetafé, das selbstständig von Armutsbetroffenen kreiert und gegründet worden ist für alle Armutsbetroffene und Ausgegrenzte. Es steht aber allen daran Interessierten offen. Alle seine Dienstleistungen sind kostenlos.

categories: 

  • advies/hulp/spreekuur / bar/café / cursus/workshop / discussie/presentatie / tentoonstelling / film / bijeenkomst / werkplaats/diy

opening times: 

Montag tagsüber geschlossen, am Abend ab 19.00 Uhr offen - Bildungsangebot - Lesungen, Vorträge, 1-2 Montagnachmittage pro Monat juristische Beratung 14.00 Uhr
Dienstag offen von 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch offen nur für Frauen, Frauentag, von 10.00-18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag offen von 10.00-18.00 Uhr
Samstag offen von 14.00-17.00 Uhr
Sonntag offen von 14.00-17.00 Uhr