LK: Karl Marx - Resultate des unmittelbaren Produktionsprozess

Mardi, 5 Mars

LK: Karl Marx - Resultate des unmittelbaren Produktionsprozess

Short url: 

https://squ.at/r/a3fr

Im März 2024 beginnen wir mit einem neuen Lesekreis zum Text „Resultate des unmittelbaren Produktionsprozesses“ von Karl Marx. Ursprünglich als letztes Kapitel des ersten Bandes des Kapitals angelegt, war dieser Abschnitt als Resümee und zugleich als Überleitung zum zweiten Band gedacht, wurde jedoch in der gedruckten Fassung letztlich ausgelassen.

Marx fasst hierbei den Produktionsprozess des Kapitals als Einheit aus Arbeits- und Verwertungsprozess, sowie der Waren- und Mehrwertproduktion zusammen. Dabei verdeutlicht er ebenso die sozial-historische Dimension des Produktionsverhältnisses kapitalistischer Gesellschaften. Somit liefert der Text eine immanente Kritik des historischen und logischen Zusammenhangs des Kapitalverhältnisses und der Lohnarbeit.

Als Interims-Lektüre unseres Kapital-Lesekreises zwischen dem 1. und 2. Band, soll die Lektüre zur Vertiefung aber auch zur Rekapitulation dienen. Insofern richtet sich der Lesekreis besonders an diejenigen die ihre Vorkenntnis auffrischen wollen oder auch mit in die Lektüre des 2. Bandes einsteigen wollen. Also kommt bei Interesse vorbei oder schreibt uns bei Fragen per Mail!

Ein Orga- und Kennenlerntreffen findet am Dienstag den 3. März um 16 Uhr statt!

https://adi-leipzig.net/marx-resultate/

https://www.planlos-leipzig.org/events/lk-karl-marx-resultate-des-unmitt...

Date & heure: 

Mardi, 5 Mars, 2024 - 18:00

Sujets: 

  • Lesekreis
Leipzig und Umgebung
Allemagne