Lese- und Diskussionsrunde: Covid-19 Pandemie

Monday, 23 November

Lese- und Diskussionsrunde: Covid-19 Pandemie

Short url: 

https://squ.at/r/83n1

 

Schon wieder Corona? Wir finden es wichtig, darüber zu diskutieren, was die aktuelle Situation für Auswirkungen auf uns hat. Ist alle Kritik Verschwörung? Was ist dran an den Theorien der "Corona*leugnerinnen"?

Wir lesen zuerst als Einführung gemeinsam den Text "Die Verschwörung der Allmächtigen? - Ein Beitrag für eine anti-autoritäre Diskussion in Zeiten der Covid-19 Pandemie" aus der anarchistischen Strassenzeitung KANAILLE.

« Eine Kritik am staatlichen Umgang mit dem Coronavirus ist notwendig. Um so bedrückender ist es zu sehen, dass jegliche Kritik in eine verschwörungstheoretische Ecke gedrängt wird – ohne sich mit der Kritik auseinandergesetzt zu haben. So ist parallel zu beobachten, dass der Vorwurf der „Verschwörungstheorie“ zu einem politischen Kampfbegriff wurde. Welcher insbesondere der Regierung und ihren treuen Freund*innen dazu dient, jegliche Kritik ins Abseits zu drängen. Dabei handelt es sich bei Verschwörungstheorien, wie bei den meisten pauschalen Abwehrungen, um autoritäre Charakteristiken und Reaktionen. »

Montag, 23.11.2020 @ https://meet.systemli.org/Zug-2020-11-23
Eintreffen ab 20:00 | Beginn 20:30

Nutzung von Jitsi:
Jitsi ist ein Open-Source Video-Konferenz Programm. Die Übertragung zum Server findet verschlüsselt statt. Den Server von dieser Jitsi-Installation betreibt www.systemli.org, ein antikapitalistisches & antifaschistisches Projekt. Für die Nutzung braucht es nur einen Internet-Browser (z.B. Chromium, Firefox) oder eine installierte App. Kein Konto oder ähnliches.
Natürlich kann jede und jeder sich in unsere Video-Konferenz zuschalten. Wenn du also deine Privatsphäre schützen möchtest, schalte deine Kamera aus (Button in App oder Browser). Das Mikrofon kannst du während des Inputs ebenfalls ausschalten, das vermindert Störgeräusche und Datenmenge.

Date & Time: 

Monday, 23 November, 2020 - 20:00

Category: 

  • discussion/presentation

Price: 

  • free

Jeden zweiten Montag lesen wir einen politischen Text oder schauen einen Film an. Zusammen versuchen wir diese Gesellschaft zu analysieren, zu verstehen, und neue Ideen zu entwickeln. Alle sind willkommen, man braucht weder Vorwissen noch eine bestimmte Meinung zu haben.

categories: 

  • action/protest/camp / bar/cafe / book shop/info shop/library / course/workshop / discussion/presentation / film