FILMABEND: Degrowth-Konferenz Vienna 2020 "Good housing for All-Strategies for Social Ecological Transformations of the Housing Sector [DE]

Thursday, 27 August

FILMABEND: Degrowth-Konferenz Vienna 2020 "Good housing for All-Strategies for Social Ecological Transformations of the Housing Sector [DE]

Short url: 

https://squ.at/r/7xnm

Du hast es vor über einem Monat verpasst an der Online-Konferenz „Degrowth Vienna 2020 – Strategies for Social-Ecological Transformation“ teilzunehmen? Oder du hast sogar teilgenommen, aber wartest schon darauf dich über den virtuellen Raum hinaus mit anderen über das Thema auszutauschen? Da es nicht nur dir so geht, laden wir gemeinsam mit der Degrowth Vienna 2020 und 4lthangrund herzlich zu drei Filmabenden ein! In Kinoatmosphäre wollen wir uns gemeinsam jeweils einen Beitrag (Panel) der Konferenz anschauen und haben anschließend noch Zeit für Diskussionen.

Ab 20:00 unten vor dem Haupteingang der Alten WU. Es gibt eine freie Bar und ein kleines veganes Buffet. Wer Lust hat, etwas beizutragen, ist herzlich eingeladen.

 

 

* Englisch mit deutschen Untertiteln.

* Barrierefrei zugänglich.

* Eintritt frei. Spendenempfehlung wer kann und möchte: 3-5€

* Hintergrundinformationen:

Hintergrundinformationen:
Vom 29.5 – 1.6.2020 fand die „Degrowth Vienna 2020 – Strategies for Social-Ecological Transformation“ coronabedingt in Online-Format statt. Einige der Panels wurden aufgenommen und lassen sich auch auf YoutTube zum Nachschauen finden: https://www.youtube.com/channel/UC1lN9jw3BaAFaiDv0fWD-VA/videos Davon möchten wir drei ausgewählte Ausschnitte gemeinsam anschauen.
Zur Website der Konferenz hier entlang: https://www.degrowthvienna2020.org
Die Degrowth-Konferenz ist ein Katalysator. Es ging darum, Strategien für eine sozial-ökologische Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft zu erarbeiten – also wie wir dem guten Leben für Alle näher kommen können. Menschen aus möglichst verschiedenen Bereichen, ob aus der Wissenschaft, der Wirtschaft, oder der Zivilgesellschaft waren eingeladen, Ideen auszutauschen, Vorschläge zu diskutieren und Strategien zu entwickeln – für eine Wirtschaft und Gesellschaft, die uns allen nützt und unsere Umwelt schützt.
Fragen, mit denen wir uns bei der Konferenz beschäftigten:
Wie geht’s der Welt und warum brauchen wir Strategien für eine neue Wirtschaft und Gesellschaft?
Was bedeutet Transformation und wie sehen Veränderungsprozesse aus?
Wie sehen konkrete Degrowth-Strategien aus?
In welchen gesellschaftlichen Bereichen, bspw. Mobilität, Energieversorgung, können vorhandene Strategien weiterentwickelt und reflektiert werden?

 

COVID_19 - keep the distance - 1 Meter Distanz zu nicht Beziehungs oder Haushaltsbezogenen Personen. Vor Ort können maximal 100 Personen teilnehmen.

Veranstaltung von 4lthangrund und der ÖH.Akbild

barrierearm zugänglich = in diesem Kontext: es gibt eine rollstuhltaugliche Zufahrt – Wegbeschreibung hier: https://www.akbild.ac.at/Portal/barrierefreierZugang_Akademie_de.pdf, Vor Ort gibt es ein rollstuhlgerechtes Klo. Das im Außenbereich ist ohne weitere Hürden zugänglich. Für das rollstuhlgerechte Klo innerhalb des Gebäudes braucht es einen Euro-Key (dieser ist gegebenenfalls beim Portier erhältlich) und einen Wechsel in ein anderes Stockwerk.

Es handelt sich um eine universitäre Veranstaltung im Rahmen der ÖH.Akbild und Lehrveranstaltungstätigkeit

Date & Time: 

Thursday, 27 August, 2020 - 20:00

Category: 

  • discussion/presentation
  • film

Price: 

  • free
  • by donation
Wolke
Augasse 2-6
1090 Wien
Austria

Directions: 

4th floor, Sector C / Kern C

4lthangrund is an initiative of residents of the area, students of the Academy of Fine Arts Vienna and the TU Spatial Planning and other dedicated people and groups. We have room at the old WU which can also be used by others.

categories: 

  • bar/cafe / book shop/info shop/library / children's activity / course/workshop / discussion/presentation / exhibition / film / food / meeting / music/concert / party / work space/diy