Sinema Jazeera

Tuesday, 21 January

Sinema Jazeera

Short url: 

https://squ.at/r/7o4i

"Silvered Water - Ma'a al-Fidda" (Syrien 2014, 92 Min., arab. mit dt. UT, Musik: Noma Omran) Dokumentarfilm von Ossama Mohammed, Wiam Simav Bedirxan und 1001 Syrer*innen.

Als der Arabische Frühling im Februar 2011 auch in Syrien anbrach, dauerte es, bis die Bilder der Aufstände die internationalen Medien erreichten. Ausländischen Journalist*innen wurde das Betreten des Landes verboten, die Arbeit ihrer syrischen Kolleg*innen wurde zensiert. So waren es vor allem Amateur*innen, die die Vorgänge in Syrien dokumentierten. Sie filmten mit kleinen Digitalkameras und Handys und verbreiteten die Videos über YouTube und Facebook.

Für diesen Film reihte der Regisseur, der seit Mai 2011 im Exil lebt, unzählige dieser Aufnahmen aneinander und erzählt so den Verlauf der Revolution: von einem friedlichen Aufstand hin zu einem Bürgerkrieg. Die Bilder zeigen Demonstrationen, Straßenschlachten, Folterungen, tote Zivilist*innen und mordende Soldat*innen aus schockierender Nähe.

Aus der Mitte dieser apokalyptischen Welt heraus kommt es zur wundersamen Zusammenarbeit mit einer kurdischen Lehrerin im zerbombten Homs. Ohne ihren Mut, ohne ihre eigenen gefilmten Bilder und ihre ungebrochene Menschlichkeit wäre dieses todtraurige Meisterwerk aus der Hölle des gegenwärtigen Nahen Ostens schier undenkbar, unsehbar.

• Der Tresen ist ab 19.30 Uhr offen, mit veganen Schnittchen und Knabbereien.
• Eintritt: Spende

----

 

Date & Time: 

Tuesday, 21 January, 2020 - 20:00

Category: 

  • bar/cafe
  • film
New Yorck im Bethanien
Mariannenplatz 2A
10997 Berlin
Germany

Directions: 

U Görlitzer Bahnhof, Kottbuser Tor; S Ostbahnhof

Bethanien-Südflügel, Eingang rechts

categories: 

  • bar/cafe / discussion/presentation / film / food / music/concert / party