Film: Sara - Mein ganzes Leben war ein Kampf

Tuesday, 4 February

Film: Sara - Mein ganzes Leben war ein Kampf

Short url: 

https://squ.at/r/7nx6

Der Filmclub Lunte zeigt von Januar bis März 2020 immer Dienstags ab 19:30 Uhr Filme zu den Themen Internationalismus, Antifaschismus,digitale Überwachung und soziale Kämpfe: Sara - Mein ganzes Leben war ein Kampf  (Doku) BRD 2015, 95  min - Türk. mit dt. Ut Sakine Cansız ist Gründungsmitglied der Arbeiterpartei Kurdistans PKK und schloss sich als eine der ersten Frauen dem bewaffneten Widerstand für die Befreiung Kurdistans an. Sakine Cansız ist eine der wichtigsten Symbol- und Identifikationsfiguren für die kurdische Freiheitsbewegung und gilt als Vorbild internationaler Frauenkämpfe. Der Film erzählt ihre Geschichte in chronologischer Abfolge: Kindheit, Jugend, Gründung der PKK 1978, 10 Jahre Gefängnisaufenthalt bis hin zum 09.01.2013, als sie und zwei ihrer Genossinnen, Fidan Doğan und Leyla Şaylemez, durch mutmaßliche Mitwirkung des türkischen Geheimdienstes in Paris ermordet wurden.

Date & Time: 

Tuesday, 4 February, 2020 - 19:30

Category: 

  • film

Price: 

  • free
Lunte
Weisestr. 53
12049 Berlin
Germany

Directions: 

U-Bhf. Boddinstrasse

Stadtteil- und Infoladen

opening times: 

Montag
1. Mo im Monat 19.00 Uhr Ladenplenum
3. Mo im Monat unregelmässig Veranstaltungen zu wechselnden politischen Themen
Dienstag
16.00-18.00 Uhr Stadtteilsprechstunde Schillerkiez - Bürotermin
19.30 Uhr Filmclub Lunte
Mittwoch
1. und 3. Mi im Monat: 12.00-15.00 Uhr Erwerbslosenfrühstück
18.30-20.00 Uhr Rote Hilfe Berlin - Beratung
Donnerstag
jeden. 2., 4., & 5. Do 18–20 Uhr ALG2 Sozialberatung (ohne Anmeldung) jeden. 2. Donnerstag inkl. Arbeits-Beratung
der criticial workers Berlin
ab 20.00 Uhr vegetarische und/oder vegane Volxküche
Freitag
ab 20.00 Uhr  Volxküche mit und ohne Fleisch
Samstag
1. Samstag  im Monat ab 19 Uhr  KüfA vom Spörgelhof
Sonntag
1. u. 3. So im Monat ab 20.00 Uhr: Antifa-Tresen (A.N.N.A.)
2.So im Monat von 14 bis 18 Uhr Cafe Sabot