Lukrative Bodenschätz in der Tiefsee. Vortrag und Diskussion.

Friday, 8 May

Lukrative Bodenschätz in der Tiefsee. Vortrag und Diskussion.

Short url: 

https://squ.at/r/7mxc

Es ist wie mit dem Wald. Im 18. Jh. wird in England der „unterirdische Wald“ mit seiner Kohle entdeckt. Die Industrialisierung beginnt. Mit dem Fortschritt der Technik werden zurzeit die Claims in der Tiefsee abgesteckt. Auf deren Oberfläche liegen „kartoffelgroße“ Mineralien, die die Profitbegierde von Konzernen wecken. Außerdem wurden vor etwa 20 Jahren die „Schwarzen Raucher“ entdeckt, Formationen, in deren Umfeld wertvolle Bodenschätze sind. Darunter befinden sich auch seltene Erden. Diese sind bedeutsam für Digitaltechnik und Rüstungsindustrie. Doch rätselt heute schon die Wissenschaft über die ökologischen Folgen eines umfangreichen Abbaus. Es droht sozusagen „Tiefsee-Extraktionismus“ pur. Erneut beginnt ein Wettrennen um Profit, Macht, Konsum, mit unabsehbaren Folgen für die Umwelt. Welche Fragen stellen sich, aus libertärer, öko-sozialer Sicht? Am Nachfolgetag besuchen wir zum Thema das Berliner Naturkundemuseum.

Date & Time: 

Friday, 8 May, 2020 - 19:00

Category: 

  • discussion/presentation

Price: 

  • by donation
Bibliothek der Freien
Greifswalder Str. 4
2. Hof, Raum 1102 (1. OG)
10405 Berlin
Germany

Anarchistische Bücherei im Haus der Demokratie.

categories: 

  • book shop/info shop/library / discussion/presentation

opening times: 

Information und Ausleihe:
Fr 18:00-20:00 und nach Vereinbarung