Bal a lüna (Dokumentarfilm)

Friday, 29 November

Bal a lüna (Dokumentarfilm)

Short url: 

https://squ.at/r/7fn7

Filmabend Freitag, 29. November 2019, 20.00 Uhr  
Eintritt frei.

Bal a lüna (Dokumentarfilm)
Regie:    Kuno Bont Schweiz / 2009
Dauer:     77 Min. / Sprache:     D
«Bal a l’üna – Paula Roth, die Hexe vom Albulatal». Wer einmal von Paula Roth, der unerschrockenen, in Güttingen geborenen Wirtin aus dem Albulatal hört, vergisst sie nie mehr. Auch den Hexentanz um sie (Bal a l’üna) nicht. Sie wurde als Hexe verschrien.

Die schillernde Persönlichkeit wurde schon zu Lebzeiten zu einer Legende. Es geistern viele Anekdoten über sie. Sie war ihr Leben lang eine Querulantin und bezahlte dafür schwer. Sie wurde Opfer eines heimtückischen Mord im Frühling 1988.

Der Film aus dem Jahr 2009 von Kuno Bont über sie ist eingebettet in der Landschaft, in welcher Paula Roth lebte, stritt und zu überleben versuchte, trotz allen Widerständen.

Date & Time: 

Friday, 29 November, 2019 - 20:00

Category: 

  • film

Price: 

  • free
Klybeckstrasse 60
Switzerland

Directions: 

Tram 8 ab Bhf SBB Richtung Kleinihüningen/Weil am Rhein/Stopp Feldbergstrasse

Ein Internetafé, das selbstständig von Armutsbetroffenen kreiert und gegründet worden ist für alle Armutsbetroffene und Ausgegrenzte. Es steht aber allen daran Interessierten offen. Alle seine Dienstleistungen sind kostenlos.

categories: 

  • advice/help/office hours / bar/cafe / course/workshop / discussion/presentation / exhibition / film / meeting / work space/diy

opening times: 

Montag tagsüber geschlossen, am Abend ab 19.00 Uhr offen - Bildungsangebot - Lesungen, Vorträge, 1-2 Montagnachmittage pro Monat juristische Beratung 14.00 Uhr
Dienstag offen von 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch offen nur für Frauen, Frauentag, von 10.00-18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag offen von 10.00-18.00 Uhr
Samstag offen von 14.00-17.00 Uhr
Sonntag offen von 14.00-17.00 Uhr