politisches Kino

Monday, 3 June

politisches Kino

Short url: 

https://squ.at/r/75e9

"Elser – Er hätte die Welt verändert" (Erscheinungsjahr 2015, Länge 113min) Wenn am 8. November 1939 Hitler nicht seine Rede im Münchner Bürgerbräukeller etwas früher als geplant beendet hätte, dann wäre Johann Georg Elser wohl als einer der großen Helden des 20. Jahrhunderts in die Geschichtsbücher eingegangen. -=-

In emsiger Akribie hat der junge, schwäbische Schreiner über Monate den Bombenanschlag vorbereitet. Aber anstatt die Welt von Hitler zu befreien, schlägt sein Plan fehl und Elser wird verhaftet. Er wird gefoltert, gequält, am Ende hingerichtet. Mit dem historischen Spielfilm Elser setzt der Regisseur Oliver Hirschbiegel einem der bedeutendsten Widerstandskämpfer gegen den Nationalsozialismus ein cineastisches Denkmal. Der Film zeigt darüber hinaus, dass selbstständiges Denken und das Hinterfragen verfestigter Strukturen zu allen Zeiten möglich ist.

Wie immer mit süßem und salzigen Popcorn und Tee aus dem Samowar. Kaltgetränke können an der Bar erworben werden.

Date & Time: 

Monday, 3 June, 2019 - 19:00

Category: 

  • film
Bunte Kuh
Bernkastelerstr. 78
13088 Berlin
Germany

Directions: 

Tram 12, 24 Rennbahnstr.

categories: 

  • bar/cafe / course/workshop / discussion/presentation / music/concert / party / work space/diy

opening times: 

Mi 19:00 Punkrock-Solitresen
Do 19:00 Hip Hop Tresen mit Cypher
Mo, Di, Fr 16-22 Uhr