Unsichtbare Hände – Sklaverei heute

Friday 16 February

Unsichtbare Hände – Sklaverei heute

Short url: 

https://squ.at/r/47fu

Internetcafé Planet13, Klybeckstrasse 60, Basel

Filmabend, 16. Februar 2018, 20.00 Uhr
Eintritt frei.

1. Film: „Unsichtbare Hände – Sklaverei heute“ / Konsum mit Todesfolge (Dokumentarfilm)

Dauer: 43 Min. / Sprache: D

Im April 2004 wurde der französisch-kanadische Journalist Guy-André Kieffer in der Republik Elfenbeinküste von Unbekannten entführt. Seither fehlt von ihm jede Spur. Aller Wahrscheinlichkeit nach wurde er ermordet. Kieffer hatte für lokale und französische Zeitungen über Korruption in Wirtschaft und Politik recherchiert
Und über die Kindersklaven, die auf den Kakaoplantagen als Arbeiter eingesetzt werden. Zum selben Thema schrieb die kanadische Journalistin und TV-Moderatorin Carol Off das Buch „Bitter Chocolade“ – „Bittere Schokolade“.
Die Zustände in der Kakaoproduktion sind für sich schon skandalös genug. Zugleich stehen sie beispielhaft für Praktiken auch in anderen Bereichen des globalen Warenhandels. Auf Kinderarbeit fusst die Produktion von Smartphones, Tablets und anderen elektronischen Geräten, von Zucker, Baumwolle, Reis, Bohnen, sogar Sonnenblumen, so die Schilderung der Autoren Thomas Hauer und René Kirschey in ihrer Dokumentation „Unsichtbare Hände“.

 


2. Film: Wem gehört das Wasser? (Dokumentarfilm)

Dauer: 45 Min. / Sprache: D
Wasser ist die lebenswichtigste Ressource der Erde. Der Kampf um den Besitz der weltweiten Wasser-Reserven hat längst begonnen. Mehrere Weltkonzerne liefern sich ein Wettrennen um die besten Trinkwasserquellen — allen voran Coca Cola, Pepsi und Nestlé, der grösste Lebensmittelhersteller des Planeten.

Date & Time: 

Friday, 16 February, 2018 - 20:00

Category: 

  • film

Price: 

  • free
Klybeckstrasse 60
Switzerland

Directions: 

Tram 8 ab Bhf SBB Richtung Kleinihüningen/Weil am Rhein/Stopp Feldbergstrasse

Ein Internetafé, das selbstständig von Armutsbetroffenen kreiert und gegründet worden ist für alle Armutsbetroffene und Ausgegrenzte. Es steht aber allen daran Interessierten offen. Alle seine Dienstleistungen sind kostenlos.

categories: 

  • advice/help/office hours / bar/cafe / course/workshop / discussion/presentation / exhibition / film / meeting / work space/diy

opening times: 

Montag tagsüber geschlossen, am Abend ab 19.00 Uhr offen - Bildungsangebot - Lesungen, Vorträge, 1-2 Montagnachmittage pro Monat juristische Beratung 14.00 Uhr
Dienstag offen von 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch offen nur für Frauen, Frauentag, von 10.00-18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag offen von 10.00-18.00 Uhr
Samstag offen von 14.00-17.00 Uhr
Sonntag offen von 14.00-17.00 Uhr