Anarchistische Infocafé

Monday, 22 April

Anarchistische Infocafé

Short url: 

https://squ.at/r/7167

Lesbos, Ägäische Insel, Fluchtroute, EU Außengrenze, Prison Island?

Ein aktueller Bericht aus Lesbos und über das Projekt Mare Liberum. Ab 19:30 Uhr gibt es veganes Essen für Alle auf Spendenbasis. -=-

10 Jahre nach dem Antira-Camp in Lesbos, 4 Jahre nach dem Beginn der sogenannten "Flüchtlingskrise" und genau 3 Jahre nach dem Inkrafttreten des EU-Türkei Deal, ist die Insel zusammen mit den anderen ägäischen Inseln zwar aus der internationalen Öffentlichkeit etwas verschwunden, aber immer noch für viele Geflohene eine Etappe auf dem Weg. Noch immer sterben Menschen bei der Überquerung des Meers, noch immer gibt es Moria, das dauerhaft überfüllte Lager in dem viele Leute Monate und Jahre verbringen, weil ihnen seit dem EU-Türkei Deal die Weiterreise auf's Festland verwehrt ist.
Es gibt heute viele internationale Akteure auf der Insel, Aktivist*innen, NGOs und andere Organisationen, die sehr unterschiedliche Profile haben und ein dichtes Netz aus Strukturen bilden, die eigentlich diese Grenze und alle anderen Grenzen abschaffen wollen, und doch seit Jahren damit und drum herum agieren... So auch Mare Liberum, ein Projekt das mit einem Schiff Menschenrechtsbeobachtungen in der Ägäis leistet.
 

Date & Time: 

Monday, 22 April, 2019 - 20:00

Category: 

  • discussion/presentation
  • food
New Yorck im Bethanien
Mariannenplatz 2A
10997 Berlin
Germany

Directions: 

U Görlitzer Bahnhof, Kottbuser Tor; S Ostbahnhof

Bethanien-Südflügel, Eingang rechts

categories: 

  • bar/cafe / discussion/presentation / film / food / music/concert / party