Fr. 17.1.2020 Vokü & Workshop "Smash patriarchy!"

Freitag, 17 Januar

Fr. 17.1.2020 Vokü & Workshop "Smash patriarchy!"

Short url: 

https://squ.at/r/7nue

Fr. 17.1.2020 Vokü & Workshop "Smash patriarchy!? – Feministische Perspektiven auf Gewalt im und gegen das Patriarchat"

Essen: 18 Uhr 

Workshop (für alle Geschlechter/Identitäten offen) 19 Uhr

Smash patriarchy!? – Feministische Perspektiven auf Gewalt im und gegen das Patriarchat
In dem dreistündigen Workshop möchten wir gemeinsam Verständnisse von „Patriarchat“ und Feminismus und die Rollen von Gewalt erarbeiten. Vorgestellt werden verschiedene feministische Strömungen und ihre Positionen zur Befreiung von Sexismus, Queer- und Trans*-Politiken, Rassismus- und Herrschaftskritik. Es soll herausgestellt werden, dass (sexualisierte) Gewalt fundamental ist, um Geschlechterherrschaft herzustellen und zu erhalten.
Anschließend möchten wir uns kritisch mit dem sogenannten „Strafrechtfeminismus“ auseinandersetzen, der einen Umgang mit Übergriffen und zwischenmenschlicher Gewalt durch Bestrafung in Kooperation mit dem Staat sucht, und kurz Alternativen darstellen.

Zuletzt sagen wir: Es ist möglich und wichtig, uns konfrontativ – jenseits von Mackertum und Selbstzweck – den Diskurs um Gewalt anzueignen und gegen die bestehenden (patriarchalen) Verhältnisse zu richten.
Antisexismus muss Praxis werden!

Ob und wie das funktionieren kann, würden wir gerne mit Euch diskutieren und freuen uns auf rege Teilnahme. Der Workshop ist möglichst niedrigschwellig und soll Menschen mit verschiedenen Kenntnisständen und Hintergründen ansprechen.

Wenn gewünscht, organisieren wir eine Simultanübersetzung ins Englische.
//Workshopdauer: 3h
ignite.blackblogs.org

Datum & Zeit: 

Freitag, 17 Januar, 2020 - 18:00

Kategorie: 

  • Kneipe/Café
  • Buch-/Infoladen/Bücherei
  • Kurs/Workshop
  • Diskussion/Vortrag

Preis: 

  • umsonst
  • gegen Spende
Infoladen Rabia
Bachtelstrasse 70
Schweiz

Wegbeschreibung: 

Bus Nr. 2 Richtung Wuelflingen, Haltestelle Hinterwiesli ODER Bus Nr. 3 Richtung Rosenberg, Haltestelle Bachtelstrasse

Squat: 

Former squat, now legalised

Der Infoladen Rabia ist ein antirassistischer, antifaschistischer, antikapitalistischer, internationalistischer, linker und feministischer Treffpunkt mit wöchentlich gutem veganen Essen an der Vokü, mit regelmässigen Antirepressionstreffen und Frauen-Café-Abenden, sowie sporadischen Veranstaltung

Kategorien: 

  • Beratung/Hilfe/Sprechstunde / Kneipe/Café / Buch-/Infoladen/Bücherei / Diskussion/Vortrag / Film / Essen / Treffen

Öffnungszeiten : 

* Offen jeden Montag ab 19 Uhr und bei Veranstaltungen

* Jeden Montag Essen ab 20 Uhr

* 1. Montag im Monat ab 19 Uhr Antirepressions-Treffen für alle, die von staatlicher Repression betroffen sind(antirepwinterthur(aet)riseup.net)

* 1 Freitag /alle 3 Monate Frauen-Café mit Essen ab 19.00 Uhr
(21. Feb., 24. April, 13. Juni, 23. Okt. 2020)

* Sommerpause: jeweils ganzer August geschlossen

* Winterpause: Ende Dezember/Anfangs Januar geschlossen