Gruppen: Ausstellung, anarch@queerfeministisch