Film: The feminist on cellblock Y

Dienstag, 10 März

Film: The feminist on cellblock Y

Short url: 

https://squ.at/r/7q71

„Wir können unser schädliches Verhalten nicht in Frage stellen, ohne das Patriarchat herauszufordern“. Ein Zitat von Reseda, verurteilt wegen bewaffnetem Raubüberfall. „The Feminist on Cellblock Y“ ist ein Dokumentarfilm der sich innerhalb vom Männerknast, kritisch mit dem Patriarchat und der Männlichkeit auseinandersetzt. Es bildet sich eine feministische Bewegung im Männerknast in Soledad, Kalifornien.

Der Film ist Englisch. Anschliessend an den Film offene Diskussion.

Di, 10.03.2020 | Tür 20:00 | Film 20:30
@Paettern, Alpenstrasse 13, Zug

Datum & Zeit: 

Dienstag, 10 März, 2020 - 20:00

Kategorie: 

  • Film

Preis: 

  • umsonst
Paettern
Alpenstrasse 13
6300 Zug
Schweiz

Jeden zweiten Montag lesen wir einen politischen Text oder schauen einen Film an. Zusammen versuchen wir diese Gesellschaft zu analysieren, zu verstehen, und neue Ideen zu entwickeln. Alle sind willkommen, man braucht weder Vorwissen noch eine bestimmte Meinung zu haben.

Kategorien: 

  • Aktion/Protest/Camp / Kneipe/Café / Buch-/Infoladen/Bücherei / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Film