Arealerkundung des Althangrund-Areal – Ausflug, Ideen und Utopien

Mittwoch, 22 Juli

Arealerkundung des Althangrund-Areal – Ausflug, Ideen und Utopien

Short url: 

https://squ.at/r/7xqy

22.07. um 17h Ausflug / Ideen / Utopie - Was kann konkret auf dem Althangrund-Areal passieren? Trotz der Verwertung des Kopf-Teiles des Areals (Franz-Josefs-Bahnhof) durch die Immobiliengessellschaft 8B47 bleibt die Zukunft des Gelände (im Besitz der ÖBAG) offen. Was kann die Zukunft des Areals sein? Welche Potentiale bietet es für die Nachbarschaft, für Kunst und Kultur in Wien, für soziale Infrastruktur?
Wir erkunden gemeinsam das Areal, tauschen uns aus, und spinnen Ideen für Utopien, was die Zukunft des Althangrund sein kann.
Treffpunkt: Haupteingang Alte WU - bei der Hütte. Der Termin findet bei jedem Wetter statt!

 

COVID_19 - keep the distance - 1 Meter Distanz zu nicht Beziehungs oder Haushaltsbezogenen Personen.

Veranstaltung von 4lthangrund und der ÖH.Akbild

barrierearm zugänglich = in diesem Kontext: es gibt eine rollstuhltaugliche Zufahrt – Wegbeschreibung hier: https://www.akbild.ac.at/Portal/barrierefreierZugang_Akademie_de.pdf, Vor Ort gibt es ein rollstuhlgerechtes Klo. Das im Außenbereich ist ohne weitere Hürden zugänglich. Für das rollstuhlgerechte Klo innerhalb des Gebäudes braucht es einen Euro-Key (dieser ist gegebenenfalls beim Portier erhältlich) und einen Wechsel in ein anderes Stockwerk.

Es handelt sich um eine universitäre Veranstaltung im Rahmen der ÖH.Akbild und Lehrveranstaltungstätigkeit

Datum & Zeit: 

Mittwoch, 22 Juli, 2020 - 17:00

Kategorie: 

  • Diskussion/Vortrag
  • Führung
  • Treffen

Preis: 

  • umsonst
Wolke
Augasse 2-6
1090 Wien
Österreich

Wegbeschreibung: 

4th floor, Sector C / Kern C

Raum & Initiative für Kunst, Kultur, Sozial- und Wohnraum für alle

Kategorien: 

  • Kneipe/Café / Buch-/Infoladen/Bücherei / Kinderaktivität / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Essen / Treffen / Musik/Konzert / Party / Arbeitsplatz/Selbermachen