Einladung: Diskussion zur Zukunft der besetzen Gebäude

Freitag, 4 März

Einladung: Diskussion zur Zukunft der besetzen Gebäude

Short url: 

https://squ.at/r/1eq2

Liebe Nachbar*innen und Unter-stützer*innen der Zülpicher Str. 290

Pfarrer Armin Beuscher und die Arbeitsgruppe "Langfristige Perspektive" der Besetzer*innen laden zu einem Treffen ins besetzte Haus:

Freitag, 4. März um 17 Uhr in der Zülpicher 290
Wir möchten mit Ihnen die mögliche zukünftige Nutzung der beiden besetzten Häuser diskutieren.

Die Besetzer*innen werden ihren aktuellen Diskussionsstand einer Nutzungsperspektive vorstellen. Unter Berücksichtigung der Pläne der Stadt zur Renovierung und langfristigen Anmietung der Zülpicher Str. 290 interessieren uns ihre Vorstellungen!

Wie können wir gemeinsam in einem der Ladenlokale ein Nachbarschaftszentrum einrichten, dass sowohl Treffpunkt der dann untergebrachten Geflüchteten und anderer Wohnraumbedürftigen, aber auch Beratungs- und Selbstorganisierungstreffpunkt für die Nachbarschaft rund um das Thema "Wohnraum-für-alle" sein kann?

Was sind ihre (vielleicht ganz anderen) Vorstellungen und Nutzungsmöglichkeiten für ein solches Nachbarschaftszentrum?

Wir freuen uns auf Ihre Diskussionsbeiträge.
Mit freundlichen Grüßen, Ihre Zülpicher 290.

Druckvorlagen (de): Flyer A5 [pdf] Poster A3 [pdf] Poster A1 [pdf] Poster A1 als A3 [pdf]

Datum & Zeit: 

Freitag, 4 März, 2016 - 17:00

Kategorie: 

  • Diskussion/Vortrag
  • Treffen

Preis: 

  • umsonst
Zülpicher Strasse
290
Deutschland

Squat: 

Former squat, now legalised

Seit dem 11.12.2015 ist die Zülpicher Str 290 besetzt, um Wohnraum für alle zu schaffen.
Zuvor wurde der Kartäuserwall 14 und die Rolshoverstr 98 besetzt.

Kategorien: 

  • Beratung/Hilfe/Sprechstunde / Kneipe/Café / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Essen / (Umsonst)Laden/Markt / Treffen / Musik/Konzert

Öffnungszeiten : 

Wir sind täglich offen um das Haus zu besichtigen oder wenn ihr Wohnraum benötigt. Kommt vorbei.
Ausserdem finden in unregelmäßigen Abständen Veranstaltungen statt.