Broschürenpräsentation: Ein Edelanarchist aus Eden

Dienstag, 28 Februar

Broschürenpräsentation: Ein Edelanarchist aus Eden

Short url: 

https://squ.at/r/2sl6

Über den Anarchisten und Antimilitaristen Alfred Saueracker/Alfred Parker

von und mit Andreas Gautsch vom Institut für Anarchismusforschung / Wien

In dieser, im Institut für Anarchismusforschung erschienenen Broschüre, wurde trotz oder vielleicht gerade auf Grund der spärlichen Quellenlage der Versuch unternommen, über diesen vergessenen Anarchisten eine politische Biographie heraus zu bringen. Alfred Saueracker/ Alfred Parker war im Bund der herrschaftslosen Sozialisten aktiv, der wohl einflussreichsten anarchistischen Gruppierung der 1. Republik und dessen prägendste Figur wohl Pierre Ramus war. Als Siedlungsbegeisterter, war er Mitbegründer der (u.a. anarchistischen) Siedlung Eden am Stadtrand von Wien. Anfang der 20er Jahre war er als Kriegsgegner bei der Gründung des Bunds der Kriegsdienstgegner dabei.
Den Spuren seiner Biographie folgend werden einige politische Positionen und Ereignisse der anarchistischen Bewegung in Österreich nachgezeichnet, bis sie sich wieder verlieren…

Das Institut für Anarchismusforschung be- und erforscht die Geschichte(n) der anarchistischen Bewegungen und beschäftigt sich mit den Theorien des Anarchismus, sowie auch mit allgemeinen Themen aus anarchistischer Perspektive.

https://anarchismusforschung.org [l.facebook.com/l.php?u=https%3A%2F%2Fanarchismusforschung.org%2F&h=ATNgHOIGmG9wSHIUYcRrz0OBzAtBAJIn9XhzQwGbA-7c1MT9t8lf9C_TiiN8nM3vCYx4E23k02jp4l0dPMF2Y0UQRBNvoblT0t633eoXpuWbGFLfS-Jd8Er1Y0Ximfdxp1sjrQ&enc=AZNkzZ6xfOfMGmhQqzSFX4D33JPuE5NbhTQeUJvxJkNyuetPQ7G3qDrAr4Z06s934Ug&s=1]

Datum & Zeit: 

Dienstag, 28 Februar, 2017 - 20:00

Kategorie: 

  • Kneipe/Café
  • Buch-/Infoladen/Bücherei
  • Diskussion/Vortrag

Preis: 

  • umsonst
DeCentral
Hallerstraße 1
Österreich

Das DeCentral schafft Raum für politischen Aktivismus und Diskussion, Filmabende, Workshops, Vorträge, Theatervorführungen, und vieles mehr. Wichtig ist uns jedoch, dass dabei keine parteipolitischen, religiösen oder kommerziellen Interessen vertreten werden.

Kategorien: 

  • Kneipe/Café / Buch-/Infoladen/Bücherei / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Essen / Treffen / Theater

Öffnungszeiten : 

Dienstag: 20.00 - 00.00

Jeden Dienstag im Cafe DeCentral: VOKÜ! Voqü? Volxküche, Terrorkitchen: Umsonst Essen für Alle, die kommen und solange es reicht. Mal einfach – mal luxuriös – immer lecker! Spenden sind willkommen…

Aber auch an anderen Tagen können im DeCentral Veranstaltungen stattfinden. Checkt einfach unseren Email-Newsletter oder Facebook-Seite.