FLITAN*Freshness//Film Screening

Freitag, 3 Mai

FLITAN*Freshness//Film Screening

Short url: 

https://squ.at/r/7387

An diesem Abend zeigen wir euch einen Dokumentarfilm über eine der einflussreichsten Subkulturen der 80s. Diese war und ist geprägt durch die intersektionalen Überschneidungen von gender, sexuality, race and class. Über mehrere Jahre begleitete die Regisseurin Personen aus der Latino und afro-amerikanischen Community, welche Vogue tanzen, posen und Drag Shows performen. Sie schafft so ein wichtiges Zeitdokument über die queere/schwule/trans* Szene jener Zeit, welche durch gewaltvolle Erfahrungen, wie Armut, Ausschlüssen, nicht ausreichender gesundheitlicher Versorgung, Rassismus, Homo- und Trans*feindlichkeit gezeichnet war. Ein Film der Jahrzehnte nach dem ersten Screening politisch nicht an Relevanz verloren hat!

Also kommt vorbei, esst mit uns, schnappt euch Popcorn + Getränk und bleibt kritisch!

Open: 19:30
Filmstart: 20:30

Die Veranstaltung ist rauchfrei.

Merkt euch die nächsten Termine vor: 07.06. , 21.06. PARTY!!, mehr Infos gibt’s bald!

WIR – FLITAN*
Ein Kollektiv von: FrauenLesbenInterTransAgenderNonbinarySternchen: Bringt frischen Wind in die Bude! Als das FLITAN*-Kollektiv wollen wir Möglichkeiten schaffen. Ein Wohlfühlraum von und für FLITAN*s!
Hierzu haben wir den 1. Freitag im Monat fixiert. Platz für Diskussionen, Filmabende, Workshops, Partys und Vernetzen im kritischen und selbstorganisierten Rahmen. Dieser Freitag findet im DeCentral, Hallerstraße 1 in Innsbruck statt und ist exklusiv für FLITAN* Personen, das heißt ohne cis Männer (dazu unten mehr!). Alle FLITAN*s (FrauenLesbenInterTransAgenderNonBinarySternchen Personen) sind eingeladen den Raum mitzugestalten und auch selbst aktiv im Kollektiv zu werden.

(cis Männer sind Personen, die bei der Geburt dem männlichen Geschlecht zugewiesen worden sind und sich auch als Männer identifizieren.)

Datum & Zeit: 

Freitag, 3 Mai, 2019 - 19:30
DeCentral
Hallerstraße 1
Österreich

Das DeCentral schafft Raum für politischen Aktivismus und Diskussion, Filmabende, Workshops, Vorträge, Theatervorführungen, und vieles mehr. Wichtig ist uns jedoch, dass dabei keine parteipolitischen, religiösen oder kommerziellen Interessen vertreten werden.

Kategorien: 

  • Kneipe/Café / Buch-/Infoladen/Bücherei / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Essen / Treffen / Musik/Konzert / Party / Theater

Öffnungszeiten : 

Dienstag: 20.00 - 00.00

Jeden Dienstag im Cafe DeCentral: VOKÜ! Voqü? Volxküche, Terrorkitchen: Umsonst Essen für Alle, die kommen und solange es reicht. Mal einfach – mal luxuriös – immer lecker! Spenden sind willkommen…

Aber auch an anderen Tagen können im DeCentral Veranstaltungen stattfinden. Checkt einfach unseren Email-Newsletter oder Facebook-Seite.