Anarchistischer Block auf der Mietenwahnsinns-Demo

Samstag, 1 Juni

Anarchistischer Block auf der Mietenwahnsinns-Demo

Short url: 

https://squ.at/r/aaaq

Organisiert euch selbst: Und kommt in unseren Block am 01.06.2024! Aufruf zum Anarchist Bloc auf der Mietenwahnsinn-Demo:  Kontrapolis-Anarchist Bloc

Mit Freude beobachten wir, wie sich immer mehr Mieter:innen zusammenschließen, um sich gemeinsam gegen Eigentümerfirmen und Vermieter:innen zu wehren. Wir stehen nicht abseits des Kampfes, wir stehen mittendrin.

Lasst unsere Wut spürbar werden, unsere kollektive Ohnmacht gegen ein kollektives Handeln eintauschen! Besetzt die leeren Häuser! Macht leere Büros und Ferienwohnungen sichtbar! Enteignet die Spekulanten! Nutzt bürokratischen Papierkram nur zum Feuer entfachen! Ignoriert Räumungstitel und Mieterhöhungen!

Kommt selbstorganisiert!

Kommt möglichst nicht allein zur Demo und bereitet euch vor. Unterstützt die Menschen an den Bannern und bietet gern eure Hilfe an. Wir schlagen vor, sich bei Demontrationsstart hinter dem Frontbanner in Reihen einzufinden.

Dieses Jahr soll angeblich kein LKA die Demo begleiten und auf Spalier verzichtet werden. Doch wir können den Aussagen der Cops niemals vertrauen. Als Anarchist*innen sind wir oftmals bereits im Vorfeld Kriminalisierungen oder Hetzkampagnen seitens der Presse, der Cops oder der Bürgis ausgesetzt.

Achtet auf euch und auf eure Genoss*innen! Lasst uns zusammenhalten.

 

Das solltet ihr besser nicht mitnehmen: privates Handy, Drogen, Gegenstände, die als Waffe ausgelegt werden könnten (Nagelschere o.ä.), Hunde, Fahrräder, Kleinkinder.

Das könntet ihr mitbringen: einen Mund-Nasen-Schutz, Handschuhe, Ausweis, notwendige Medikamente, Taschentücher, Hygieneartikel, etwas Geld.

Was ist darüber hinaus praktisch: ausgedruckte Demoroute, eigene Transparente, Regenschirm, Regenjacke bzw. Wechselkleidung, Sonnenbrillen.

 

Solidarität mit allen Gefangen

Der EA ist während der Demo aktiv. Die Nummer lautet: 030 69 55555.

Wenn ihr Festnahmen beobachtet, versucht die Gefangen nach ihrem Klarnamen und Geburtsdatum zu fragen und ruft dort an.

 

Solltet ihr selbst von einer Festnahme betroffen sein, könnt ihr euch danach in die wöchentliche Sprechstunde begeben.

Mehr Informationen unter: https://www.ea-berlin.net/

Datum & Zeit: 

Samstag, 1 Juni, 2024 - 14:00

Kategorie: 

  • Aktion/Protest/Camp
Potsdamer Platz
Deutschland

Wegbeschreibung: 

U/S Potsdamer Platz