Feministische Buchmesse

Freitag, 19 April

Feministische Buchmesse

Short url: 

https://squ.at/r/a8id

Vom 19. bis 21. April 2024 ensteht im Aquarium am Südblock ein Treffpunkt für verschiedene feministische Perspektiven. Neben engagierten Verlagen mit bunten Büchertischen erwarten uns Lesungen, Performances & Workshops. Besonders toll: neben Autor*innen, Herausgeber*innen & Artists sind feministische Gruppen & Initiativen aus Berlin mit dabei. Denn: Bücher sind für Bewegungen zentral & ohne Bewegung, kein Feminismus!

Infos und ein aktuelles Programm gibt es auf unserer Website: https://febumebe.noblogs.org/programm/. Wir freuen uns auf Euch!

Freitag 19. April

18:00 Materialistischer Queerfeminismus: Lesung mit Friederike Beier

20:00 Spoken Word Performance mit Stefanie-Lahya Aukongo

danach: Sektempfang

Was: Feministische Buchmesse
Wann: Fr. 19.4. 18:00 bis So. 21.04. 18:00.
Wo: Aquarium am Südblock, Skalitzer Str. 6, 10999 Berlin
Eintritt gegen Spende

Datum & Zeit: 

Freitag, 19 April, 2024 - 18:00

Kategorie: 

  • Kurs/Workshop
  • Führung
  • Kurs/Workshop
  • Führung
  • Diskussion/Vortrag
  • Buch-/Infoladen/Bücherei

Themen: 

  • queer
  • rauchfrei
  • barrierearm
  • kinderfreundlich
Aquarium hinterm Südblock
Skalitzer Straße 6
10999 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

U-Kotti

Das aquarium wird betrieben von: narrativ e.V.

Kategorien: 

  • Diskussion/Vortrag / Treffen