Anarchistisches Infocafé

Montag, 26 Februar

Anarchistisches Infocafé

Short url: 

https://squ.at/r/a36a

"The Janes"

(Dokumentarfilm, US 2022, 101 Min., Sprache: englisch/ ohne UT, R.: Tia Lessin, Emma Pildes)

--- deutsch unten ---

In the spring of 1972, police raided an apartment on the South Side of Chicago where seven women who were part of a clandestine network were arrested and charged. Using code names, fronts, and safe houses to protect themselves and their work, the accused had built an underground service for women seeking safe, affordable, illegal abortions. They called themselves "Jane."

The Janes tells the story of members of the Jane Collective, a group of women who performed approximately 11,000 abortions in Chicago between 1968 and Roe v. Wade, the landmark Supreme Court decision legalizing abortion in 1973. The film features interviews from several members of the collective.

--- deutsch ---

"The Janes" - Recht auf Abtreibung

Bis in die frühen 70er-Jahre galten Abtreibungen in weiten Teilen der USA als Straftat. Einzig ein illegales Untergrundnetzwerk in Chicago namens "Jane" unterstützte Frauen bei sicheren Schwangerschaftsabbrüchen. Bis zu ihrer Verhaftung im Frühjahr 1972 konnte das "Jane Collective" schätzungsweise 11.000 Frauen in Not helfen.
Ein Jahr später markiert die Entscheidung "Roe vs. Wade" einen Meilenstein im Kampf um das Selbstbestimmungsrecht der Frau. Der Oberste Gerichtshof in den USA verfügte, dass Schwangere grundsätzlich abtreiben dürfen.
Knapp fünfzig Jahre nach diesem wegweisenden Beschluss, wurde die immer wieder in den Vereinigten Staaten kontrovers diskutierte Rechtsprechung durch den neuen Supreme Court aufgehoben.

Gespräche mit den Janes werden kombiniert mit Archivaufnahmen, die den damaligen Zeitgeist darstellen.

• Wer Lust hat kann gerne ab 17:30 Uhr zum Gemüseschnippeln kommen.
• Ab 19:30 Uhr gibt es veganes Essen für Alle auf Spendenbasis
• Ab 20:00 Uhr Veranstaltung

NewYorck im Bethanien - Südflügel - Mariannenplatz 2a - 10997 Berlin
U KottbusserTor - U GörlitzerBhf - Bus 140 Mariannenplatz

---

 

Datum & Zeit: 

Montag, 26 Februar, 2024 - 20:00

Kategorie: 

  • Kneipe/Café
  • Film
  • Essen

Themen: 

  • barrierearm
  • Vegan
Mariannenplatz 2A
10997 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

Die Räume liegen im ersten Stock und sind über eine Treppe zu erreichen. Ein Fahrstuhl ist über einen anderen Gebäudeteil auch nutzbar, aber leider nur in Begleitung von einer Person aus dem Haus. Räume und WC sind barrierearm.

Squat: 

Former squat, now legalised

Die NewYorck ist ein Raum für emanzipatorische Projekte in Kreuzberg. Erkämpft durch eine Besetzung 2005 im Kontext der Autonomen Hauskämpfe sehen wir uns weiterhin als Teil der Bewegung.

Kategorien: 

  • Kneipe/Café / Diskussion/Vortrag / Film / Essen / Musik/Konzert / Party

Öffnungszeiten : 

Es gibt keine regelmäßigen Öffnungszeiten jenseits der Veranstaltungen.