Café und Filmvorführung ("Welcome to Sodom")

Samstag, 17 September

Café und Filmvorführung ("Welcome to Sodom")

Short url: 

https://squ.at/r/8wmp

KIEZKOMMUNE KREUZBERG

Wie an jedem 3. Samstag im Monat sind wir am 17.9. wieder im Mahalle (Waldemarstr. 110) mit Kaffee, Kuchen und einer Filmvorführung!

Ab 14 Uhr
gibt es Kaffee, Kuchen, wir sitzen draußen und genießen (hoffentlich) die Sonne.

Um 18 Uhr: Filmvorführung

Der Dokumentarfilm „Welcome to Sodom“ lässt die Zuschauer*innen hinter die Kulissen von Europas größter Müllhalde mitten in Afrika blicken und portraitiert die Verlierer*innen der digitalen Revolution. Dabei stehen nicht die Mechanismen des illegalen Elektroschrotthandels im Vordergrund, sondern die Lebensumstände und Schicksale von Menschen, die am untersten Ende der globalen Wertschöpfungskette stehen. Die Müllhalde von Agbogbloshie wird höchstwahrscheinlich auch letzte Destination für die Tablets, Smartphones und Computer sein, die wir morgen kaufen!

Datum & Zeit: 

Samstag, 17 September, 2022 - 14:00

Kategorie: 

  • Film

Preis: 

  • umsonst
Kiezladen MaHalle
Waldemarstraße 110
Deutschland

Wir haben viel vor in Kreuzberg und Neukölln. Ein Teil dieser Ziele besteht in der Schaffung von nicht-kommerzieller, politischer Infrastruktur für die Nachbarschaften.

Öffnungszeiten : 

jeden Samstag vormittag von 10 bis 12 Nachhilfe Deutsch mit zwei Leuten geben, die kurdisch/deutsch und arabisch/deutsch unterrichten

Jeden Samstag von 12 bis 22 Uhr unseren offenen Anlaufpunkt im Laden

politisches Abendprogramm nach Ankündigung