30 Jahre Rostock-Lichtenhagen

Samstag, 20 August

30 Jahre Rostock-Lichtenhagen

Short url: 

https://squ.at/r/8v4o

Ende August jährt sich das rassistische Pogrom von Rostock-Lichtenhagen zum 30. Mal.

Wir möchten unsere Veranstaltung am 3. Samstag im Monat im Mahalle (Waldemarstraße 110) deshalb dazu nutzen, an die damaligen Angriffe auf Geflüchtete und ehemalige Vertragsarbeiter:innen aus Vietnam zu erinnern:

Wir werden am kommenden Samstag, den 20. August, ab 14 Uhr im Mahalle sein und das Kiezfenster dem Thema entsprechend gestalten. Außerdem stellen wir einen Teil des Foto- und Interviewprojektes "Brotherland" aus (Mehr Infos: https://martinazaninelli.com).

Um 18 Uhr zeigen wir die Doku "The Truth Lies in Rostock" über das Pogrom von 1992.

Ihr seid herzlich dazu eingeladen, euch zu informieren, zu diskutieren und euch mit uns auszutauschen.

Den ganzen Tag über könnt ihr euch bei uns Material für die bundesweite Demo "Damals wie heute: Erinnern heißt verändern!" abholen, die am 27. August in Rostock-Lichtenhagen stattfindet.

Bis Samstag!

Eure Kiezkommune Kreuzberg

Datum & Zeit: 

Samstag, 20 August, 2022 - 14:00

Kategorie: 

  • Film
  • Ausstellung

Preis: 

  • umsonst
Mahalle
Waldemarstrasse 110
Deutschland

Wir haben viel vor in Kreuzberg und Neukölln. Ein Teil dieser Ziele besteht in der Schaffung von nicht-kommerzieller, politischer Infrastruktur für die Nachbarschaften.

Öffnungszeiten : 

jeden Samstag vormittag von 10 bis 12 Nachhilfe Deutsch mit zwei Leuten geben, die kurdisch/deutsch und arabisch/deutsch unterrichten

Jeden Samstag von 12 bis 22 Uhr unseren offenen Anlaufpunkt im Laden

politisches Abendprogramm nach Ankündigung