Awesome HipHopHumans queerfeministische Acts aus Hamburg, Berlin und Wien

Samstag, 6 August

Awesome HipHopHumans queerfeministische Acts aus Hamburg, Berlin und Wien

Short url: 

https://squ.at/r/8ujg

Awesome HipHop Humans - Aus der Bubble in den Club

Line up:
Spoke, Sorah  - Berlin
Gazal, W1ze, Yasmo - Wien
Mariybu, Rahsa, Lizzn, Satarii - Hamburg
Nifty - Weimar

im Anschluss Aftershow Party mit Blasfematic, Skofi & Nifty

Queerer und feministischer Rap feiert international Erfolge! Acts wie Lil Nas X, Mykki Blanco oder Princess Nokia sind aus Playlisten und von Festivals nicht mehr wegzudenken. Auch im deutschsprachigen Raum entern immer mehr und mehr feministische und queere HipHop-Artists als MCs, Sänger*innen, Producers und DJs die Studios und Bühnen: Politisch, selbstbestimmt und zukunftsweisend holen sie nach, was lange Zeit im HipHop-Mainstream nicht erwünscht war. Mit queerem Begehren, fluiden Identitäten und feministischer Power revolutionieren sie Seh- und Hörgewohnheiten und liefern den Soundtrack zu einer neuen, progressiven Ära der hiesigen Musikkultur.

Am 6.August teilen sich zahlreiche queerfeministische Acts aus Hamburg, Berlin und Wien die Bühne des SO36 und zelebrieren, dass „Awesome HipHop Humans“ kein bloßer Trend, aber eine radikale Weiterentwicklung von Rap und angrenzenden Genres ist.

Host: Sookee

Line up:
Spoke, Sorah  - Berlin
Gazal, W1ze, Yasmo - Wien
Mariybu, Rahsa, Lizzn, Satarii - Hamburg
Nifty - Weimar

im Anschluss Aftershow Party mit Blasfematic, Skofi & Nifty

Datum & Zeit: 

Samstag, 6 August, 2022 - 21:00

Kategorie: 

  • Party
  • Musik/Konzert

Themen: 

  • queer
  • FLTI*
  • Hiphop / Rap
SO36
Oranienstr. 190
10999 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

U1 Kottbusser Tor, Görlitzer Bahnhof