Angela – Portrait of A Revolutionary (OmU) - Filmvorführung

Montag, 23 Mai

Angela – Portrait of A Revolutionary (OmU) - Filmvorführung

Short url: 

https://squ.at/r/8n72

Angela: Angela Davis, meine ich. Zu Beginn der Dreharbeiten im Jahr 1969 war sie eine unbekannte Philosophieprofessorin an der UCLA, doch als die überzeugte Kommunistin kurz darauf inhaftiert wurde, war sie bereits eine Ikone. Der Film zeigt Davis sowohl in der Öffentlichkeit als auch im Privaten: bei Seminaren, bei Demonstrationen für politische Gefangene und die Black Panther und an ihrem Schreibtisch zu Hause. Befreit meinen Bruder, meine Schwester, mein Volk!

Film von Yolande du Luart aus dem Jahr 1971.

Die Einleitung zum Film wird der Verleger Karl-Heinz Dellwo (Laika Verlag) halten.

Datum & Zeit: 

Montag, 23 Mai, 2022 - 19:00 bis 21:30

Kategorie: 

  • Film

Preis: 

  • umsonst
Haus der Demokratie und Menschenrechte
Greifswalder Str. 4
10405 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

M4, 200, 142 Haltestelle: Am Friedrichshain

Die Internationale Liga für Menschenrechte e.V. ist eine traditionsreiche unabhängige und gemeinnützige Nichtregierungsorganisation, die sich für die Verwirklichung und Erweiterung der Menschenrechte und für Frieden einsetzt.

Kategorien: 

  • Aktion/Protest/Camp / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Treffen