„9 Tage hinter Barrikaden“

Freitag, 5 November

„9 Tage hinter Barrikaden“

Short url: 

https://squ.at/r/8gdr

im Rahmen der Reihe „Freiräume für Selbstorganisierung schaffen, gestalten und verteidigen

9 Tage hinter Barrikaden“, 1986 Kopenhagen, 55 Min.

1986 stand die Räumung eines besetzten Hauses in Kopenhagen an, zum Schutz wurden Barrikaden gebaut. Ein Filmteam hat die 9 Tage hinter den Barrikaden verbraucht und gibt einen tiefen Einblick.

Eintritt frei

Es gilt 2G

Datum & Zeit: 

Freitag, 5 November, 2021 - 20:30

Kategorie: 

  • Film

Preis: 

  • umsonst
Regenbogencafe
Lausitzer Str. 22a
10999 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

U-Bhf. Görlitzer Bahnhof