Maurice Schuhmann: Anarchistische Perspektiven auf die franz. Revolution

Freitag, 10 Juli

Maurice Schuhmann: Anarchistische Perspektiven auf die franz. Revolution

Short url: 

https://squ.at/r/7mx9

Die Französische Revolution von 1789 dient vielen Sozialist*innen als Paradebeispiel für eine Revolution – und als ein Lehrstück. Auch im anarchistischen Diskurs und Geschichtsschreibung nimmt sie eine wichtige Stellung ein – u.a. in Bezug auf die Suche nach Vorläufer_innen der eigenen Bewegung. Neben der grundlegenden Studie von Kropotkin („Die Große Französische Revolution“) erschienen zwei wichtige Dokumentensammlungen – sowohl Landauers „Briefe der Französischen Revolution“ als auch Stirners „Geschichte der Reaction“ – und eine Vielzahl von Untersuchungen, wie der von Bookchin über „The third Revolution“.

Datum & Zeit: 

Freitag, 10 Juli, 2020 - 19:00

Kategorie: 

  • Diskussion/Vortrag

Preis: 

  • gegen Spende
Bibliothek der Freien
Greifswalder Str. 4
2. Hof, Raum 1102 (1. OG)
10405 Berlin
Deutschland

Anarchistische Bücherei im Haus der Demokratie.

Kategorien: 

  • Buch-/Infoladen/Bücherei / Diskussion/Vortrag

Öffnungszeiten : 

Information und Ausleihe:
Fr 18:00-20:00 und nach Vereinbarung