Infoveranstaltung

Samstag, 6 Juli

Infoveranstaltung

Short url: 

https://squ.at/r/75ar

Knast und Präkarisierung! Gefangene verdienen im Knast 1-2 Euro die Stunde und sind nicht im Sozialversicherungssystem miteinbezogen. Wenn Gefangene also lange hinter Gittern verwahren mussten und zum Beispiel niemals in die Rentenversicherung eingezahlt haben, ist Altersarmut vorprogrammiert.-=- Unter anderem ist deswegen der Weg von der Haftentlassung zum Jobcenter für die meisten unabdinglich. Aber es gibt noch viele weitere Gründe, weshalb Ex-Gefangene nach ihrer Knastzeit gleich wieder bei einer staatlichen Zwangsinstitution an der Tür klopfen müssen. Diese Gründe wollen wir vorstellen und diskutieren.

Datum & Zeit: 

Samstag, 6 Juli, 2019 - 17:00

Kategorie: 

  • Diskussion/Vortrag

Preis: 

  • umsonst
Kiezhaus Agnes Reinhold
Deutschland

Die Idee ist, einen Raum als Teil der kommunalen Struktur in der Nachbarschaft (Berlin, Wedding) aufzubauen und gemeinsam zu verwalten. Im Kiezhaus sollen verschiedene Lebensrealitäten und soziale Kämpfe zusammenfinden.