Infoveranstaltung

Montag 25 Februar

Infoveranstaltung

Short url: 

https://squ.at/r/6tkb

Unter den Linden 6, Raum 2014a
#HUgegenStudis
Im Nachgang einer Anfrage der AfD-Fraktion im Abgeordnetenhaus verklagte die HU den RefRat (gesetzl. AStA) auf Herausgabe einer Namensliste aller Referent_innen. Darüberhinaus versuchte sie im letzten Jahr je mittels Bescheid in die Satzungsautonomie der studentischen Selbstverwaltung einzugreifen und den Beschluss des Studierendenparlaments zur Quotierung der Redeliste aufzuheben, stellte die Rechtmäßigkeit von Fachschaftsinitiativen sowie die kostenlose Raum- und Infrastrukturnutzung durch Studierende in Frage. Doch damit nicht genug. Ausführlichere Informationen. Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Aktionstage für Mitbestimmung und Bildungsgerechtigekeit statt.

Datum & Zeit: 

Montag, 25 Februar, 2019 - 17:30

Kategorie: 

  • Aktion/Protest/Camp

Preis: 

  • umsonst
Humboldt-Universität (Unter den Linden 6)
Unter den Linden 6
10117 Berlin
Deutschland

Das moderne Original der Reformuniversität
Die bahnbrechenden Ideen von 1810 haben auch heute nichts an Aktualität verloren. Die "Friedrich-Wilhelms-Universität zu Berlin" im Jahre 1852.