Anarchist Dinner: Mediterranean Meze & Film Screening: Audre Lorde: The Berlin years 1984

Montag, 2 Dezember

Anarchist Dinner: Mediterranean Meze & Film Screening: Audre Lorde: The Berlin years 1984

Short url: 

https://squ.at/r/a2yc

Tasty Mediterranean Meze, film screening & discussion

THE BERLIN YEARS 1984 TO 1992 explores a little-known chapter of the writer’s prolific life, a period in which she helped ignite the Afro-German Movement and made lasting contributions to the German political and cultural scene before and after the fall of the Berlin Wall and the German reunification.

Lorde mentored and encouraged Black German women to write and publish as a way of asserting their identities, rights and culture in a society that isolated and silenced them, while challenging white German women to acknowledge their white privilege. As Lorde wrote in her book Our Dead Behind Us: Poems, “It is not our differences that divide us. It is our inability to recognize, accept, and celebrate those differences.”
 

Datum & Zeit: 

Montag, 2 Dezember, 2024 - 19:30

Kategorie: 

  • Film
  • Essen
Mariannenplatz 2A
10997 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

Die Räume liegen im ersten Stock und sind über eine Treppe zu erreichen. Ein Fahrstuhl ist über einen anderen Gebäudeteil auch nutzbar, aber leider nur in Begleitung von einer Person aus dem Haus. Räume und WC sind barrierearm.

Squat: 

Former squat, now legalised

Die NewYorck ist ein Raum für emanzipatorische Projekte in Kreuzberg. Erkämpft durch eine Besetzung 2005 im Kontext der Autonomen Hauskämpfe sehen wir uns weiterhin als Teil der Bewegung.

Kategorien: 

  • Kneipe/Café / Diskussion/Vortrag / Film / Essen / Musik/Konzert / Party

Öffnungszeiten : 

Es gibt keine regelmäßigen Öffnungszeiten jenseits der Veranstaltungen.