KüfA und Workshop zum Fermentieren

Samstag 2 März

KüfA und Workshop zum Fermentieren

Short url: 

https://squ.at/r/6te8

Das Solidarische Landwirtschaftsprojekt Spörgelhof macht wie
jeden ersten Samstag im Monat mit eigenem Gemüse vom Hof eine vegane KüfA (ab 19 Uhr). Davor ab 15 Uhr gibt es einem Workshop zum Fermentieren. (Teil 1 - Gemüse + Getränke). -=- A) Warum Fermentieren? B) Grundwissen über das Fermentieren. Wie funktionert es? Was muss ich beachten? Typische Fehler. C) Praxis: Gemüse fermentieren. Fermentierte Getränke. Wir werden alles vor Ort vorbereiten, also die echte Fermentation wird bei euch zu Hause in den Tagen danach stattfinden. Ich bringe nur mein Wissen, ein Paar Bücher und viel Lust mit! Ihr fermentiert. Einige Sachen die helfen wenn ihr die mitbringt: - Gefäße = Schraubgläser (ab 500ml, breite Öffnung), lebensmittelechte   Plastikeimer (Imbisse schmeißen täglich viele weg), Tongefäße... Denkt  daran, dass sie gut abschließen sollten wegen des Transports. Eine Glasflasche. - Gemüse zum Fermentieren (alles was die Saison anbietet ist perfekt). So viel wie in deinem Gefäß rein passt. - Salz. Naturbelassen. ca. 2% vom Gemüsegewicht. - Süßungsmittel (Honig, Zucker, Dicksaft...). 100-200 Gramm. - Obst, altes Brot, Getreide, Kräuter (auch gerne Wildkräuter), Gewürze. Alles möglich: von Kiefernnadeln bis Safran. - Schneidebrett und scharfes Messer. Da wir für den Workshop begrenzt Platz haben, müsst ihr euch diesmal anmelden unter: workshops@spoergelhof.de. Der Workshop ist umsonst, Spenden sind willkommen. Und wie immer ab 19 Uhr ist das Essen fertig also kommt alle vorbei!Schaut einfach vorbei wenn es euch passt: Nur zum Essen, nur zum Workshop, oder einfach nur so. Wir freuen uns auf euch!

Datum & Zeit: 

Samstag, 2 März, 2019 - 15:00

Kategorie: 

  • Kurs/Workshop
  • Essen

Preis: 

  • umsonst
  • gegen Spende
Lunte
Weisestr. 53
12049 Berlin
Deutschland

Wegbeschreibung: 

U-Bhf. Boddinstrasse

Stadtteil- und Infoladen

Öffnungszeiten : 

Montag
1. Mo im Monat 19.00 Uhr Ladenplenum
3. Mo im Monat unregelmässig Veranstaltungen zu wechselnden politischen Themen
Dienstag
16.00-18.00 Uhr Stadtteilsprechstunde Schillerkiez - Bürotermin
20.30 Uhr unregelmässig Filme/Dokus auf Großbildleinwand
Mittwoch
1. und 3. Mi im Monat: 12.00-15.00 Uhr Erwerbslosenfrühstück
18.30-20.00 Uhr Rote Hilfe Berlin - Beratung
Donnerstag
18.00-20.00 Uhr: ALG2 Sozialberatung (ohne Anmeldung)
ab 20.00 Uhr vegetarische und/oder vegane Volxküche
Freitag
ab 20.00 Uhr  Volxküche mit und ohne Fleisch
Samstag
1. Samstag  im Monat ab 19 Uhr  KüfA vom Spörgelhof
Sonntag
1. u. 3. So im Monat ab 20.00 Uhr: Antifa-Tresen (A.N.N.A.)
2.So im Monat von 14 bis 18 Uhr Cafe Sabot