Früchte der Arbeit (Dokumentarfilm)

Freitag 17 August

Früchte der Arbeit (Dokumentarfilm)

Short url: 

https://squ.at/r/63k0

Internetcafé Planet13, Klybeckstrasse 60, Basel

Filmabend Freitag, 17. August 2018, 20.00 Uhr  

Eintritt frei.

Früchte der Arbeit (Dokumentarfilm)

Regie:        Alexander J. Seiler /  Schweiz 1976

Dauer:        146 Min.

Sprache:    Deutsch und Dialekt /   ohne Untertitel

Der Film beschreibt den Alltag des Metallarbeiters Rudolf Fierz und seiner Familie im September 1974.

In den Lebensläufen und Ansichten von Industriearbeitern aus drei Generationen spiegelt sich die Geschichte der Schweizer Arbeiterschaft seit dem ersten Weltkrieg. Die Entwicklung vom «Klassenkampf» zur «Sozialpartnerschaft», vom allgemeinen Landesstreik zum «Arbeitsfrieden» führte zur gesellschaftlichen Integration der Arbeiterinnen und Arbeiter. Dies um den Preis der Anpassung und Entsolidarisierung. «Der vielleicht wichtigste europäische Film zum Thema» (Wilhelm Roth).

Datum & Zeit: 

Freitag, 17 August, 2018 - 20:00

Kategorie: 

  • Film

Preis: 

  • umsonst
Klybeckstrasse 60
Basel
Schweiz

Wegbeschreibung: 

Tram 8 ab Bhf SBB Richtung Kleinihüningen/Weil am Rhein/Stopp Feldbergstrasse

Ein Internetafé, das selbstständig von Armutsbetroffenen kreiert und gegründet worden ist für alle Armutsbetroffene und Ausgegrenzte. Es steht aber allen daran Interessierten offen. Alle seine Dienstleistungen sind kostenlos.

Kategorien: 

  • Beratung/Hilfe/Sprechstunde / Kneipe/Café / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Treffen / Arbeitsplatz/Selbermachen

Öffnungszeiten : 

Montag tagsüber geschlossen, am Abend ab 19.00 Uhr offen - Bildungsangebot - Lesungen, Vorträge, 1-2 Montagnachmittage pro Monat juristische Beratung 14.00 Uhr
Dienstag offen von 10.00-18.00 Uhr
Mittwoch offen nur für Frauen, Frauentag, von 10.00-18.00 Uhr
Donnerstag geschlossen
Freitag offen von 10.00-18.00 Uhr
Samstag offen von 14.00-17.00 Uhr
Sonntag offen von 14.00-17.00 Uhr