Gegen hohe Preise und steigende Mieten

Freitag, 7 Oktober

Gegen hohe Preise und steigende Mieten

Short url: 

https://squ.at/r/8w20

Die niedrigen Löhne und die Geldentwertung durch Inflation führen aktuell zu einem dramatischen Verlust der Kaufkraft. Daher können sich ärmere Menschen immer weniger Lebensmittel leisten und müssen größere Teile ihres Einkommens für hohe Mieten bzw. Nebenkosten ausgeben.

Was können wir also gegen Preissteigerungen und Mieterhöhungen tun? Gemeinsam wollen wir Ideen für gegenseitige Hilfe und solidarische Aktionen diskutieren, um Widerstand gegen die kapitalistische Ausbeutung zu organisieren:

Fr. 07.10., 19 Uhr, Autonomes Zentrum,
Luxemburger Str. 93, U18: Eifelwall/Stadtarchiv
(denkt bitte an Maske und Test)

Anarchistisches Forum Köln

(Assoziiertes Mitglied der Föderation deutschsprachiger Anarchist*innen)
https://anarchistischesforumkoeln.blackblogs.org
https://activism.openworlds.info/@anarchistisches_forum_koeln

Datum & Zeit: 

Freitag, 7 Oktober, 2022 - 19:00

Themen: 

  • Anarchismus
AZ Köln - Autonomes Zentrum
Deutschland