VERSCHOBEN! Workshop: Filmbearbeitung

Samstag, 11 Mai

VERSCHOBEN! Workshop: Filmbearbeitung

Short url: 

https://squ.at/r/73ds

Der Workshop wurde verschoben. Sobald das neue Datum feststeht, wird dieser Eintrag aktualisiert
# # # # # # # # # # # # # # # # # #

 

Möchtest du ein Mobivideo für den Frauen*streik schneiden? Einen Videoflyer fürs nächste Solikonzi erstellen? Oder einfach nur deine Ferienbilder ansprechend präsentieren? Low-Budget, DIY und Zugänglich für alle?
    
Wir lernen zusammen die Open-Source-Software Blender bedienen und üben mit unseren eigenen Videoschnippseln. Das zweite Thema ist, wie du Gesichter, Stimmen, Tattoos und andere Identifizierungsmerkmale anonymisieren kannst. Wir erfahren auch, auf was schon beim Filmen geachtet werden kann um keine Leute zu gefährden.


Du brauchst für den Workshop keine Vorkenntnisse, nur einen voll aufgeladenen Laptop und optimalerweise einige Rohfilmchen zum bearbeiten. Handyvideos reichen da vollkommen. Eine Computermaus ist eventuell auch hilfreich, das ist dir überlassen. Lade dir Blender schon vorher herunter, wir haben vor Ort kein Internet. Du bekommst das Programm für Linux, Windows und Mac kostenlos unter https://www.blender.org/download. Falls du beim installieren Unterstützung möchtest, ist vor dem Workshop Zeit dafür.

Bitte melde dich für den Workshop an, die Plätze sind begrenzt um gut arbeiten zu können. Einfach ein Mail an anaque@immerda.ch, unseren PGP-Schlüssel gibts auf der Website http://www.anaque.tk

Der Workshop ist offen für alle Geschlechtsidentitäten. Wir wünschen uns eine lern- und fehlerfreundliche Atmosphäre, in der sich alle wohlfühlen können.

Als Sprache ist Deutsch geplant. Eine Übersetzung ins englische ist möglich, bitte bei der Anmeldung angeben.

Der Raum ist leider nicht barrierefrei, es gibt im Eingangansbereich einige Treppenstufen. Melde dich gerne auf anaque@immerda.ch, dann können wir zusammen eine Lösung finden.


    Samstag, 11. Mai 2019

    RäZel, Horwerstrasse 14, 6005 Luzern (nicht Kriens!)

    Vom Bahnhof: Bus Nummer 20 bis Eichhof, dann 100m weiter in Fahrtrichtung: Gelbes einstöckiges Gebäude rechts an Kreuzung Fahrradweg/Horwerstrasse.

    Ankommen und Techniksupport ab 13.00 Uhr, Start um 14.00 Uhr


    Wenn du nicht alleine anreisen möchtest, können wir euch für eine gemeinsame Anreise connecten. Gib uns bei deiner Anmeldung einfach deinen Abfahrtsort bekannt.

    Anmeldung an anaque@immerda.ch PGP-Key auf www.anaque.tk


    Übernachtungsmöglichkeiten vorhanden, gerne anfragen.

 

.

Datum & Zeit: 

Samstag, 11 Mai, 2019 - 13:00

Kategorie: 

  • Beratung/Hilfe/Sprechstunde
  • Kurs/Workshop
  • Arbeitsplatz/Selbermachen

Preis: 

  • umsonst
  • gegen Spende

E-Mail: 

RäZel
Horwerstrasse 14
6005 Luzern
Schweiz

AnaQue ist eine Anarcha-Queerfeministische Vernetzung

 

Kategorien: 

  • Beratung/Hilfe/Sprechstunde / Kneipe/Café / Kurs/Workshop / Diskussion/Vortrag / Ausstellung / Film / Treffen

Öffnungszeiten : 

Every 1st Sunday of the month in Basel, Freiburg im Breisgau, Lucerne or Zurich.

you find places & spaces in the events calendar