Sunday 02 November
Fest zum "Día de l@s muert@s" Vom 31.10. bis 2.11. wird in Mexiko der Tag der Toten gefeiert. Dabei handelt es sich um ein Ritual aus vorkolonialer Zeit, an dem die Toten zurück kommen und gemeinsam mit ihren Hinterbliebenen ein Fest feiern: Für die Toten wird ein Altar aufgestellt, der mit Blumen, Fotos und Essen gefüllt wird. Es wird gesungen und getanzt. An diesem 2. November laden wir euch ein, gemeinsam mit unseren Toten zu feiern. Ganz besonders möchten wir unser Fest aber denjenigen widmen, die in den letzten Jahren in Mexiko ermordet wurden: Opfern von staatlicher Repression und Polizeigewalt, von organisiertem Verbrechen und mexikanischer-US-amerikanischer Grenzpolitik. Wir möchten uns gegen Rassismus, Sexismus, Homo- und Transphobie richten und der Toten gedenken, die in diesem Kontext ihr Leben verloren haben.
Ab 15.00 Uhr starten wir mit Basteln (Linoldruck und Scherenschnitte), einer piñata, pan de muertos und Filmen für Menschen aller Altersgruppen. Abends gibt's KüFa (z.B. veganen Pozole) und Livemusik (Son Jarocho).
online:
opens at: 15:00
price: free entrance
K9
[ view all events at K9 ]
Grössenwahn & Leichtsinn (Veranstaltungsetage und Partykeller)

Anfragen für Veranstaltungen groessenwahn@kinzig9.de
offline: Kinzigstr. 9
10245 Berlin
Germany
U-Bhf. Samariterstrasse
online: http://www.kinzig9.de
find events
what:
where:
 
 
 find locations
 
 printer-friendly
 
 add events
 
 info
 

Hosted by Squat!net