Important message to all Radar users. Beginning of February 2015, the new Radar https://new-radar.squat.net will replace this old database. The Radar URL will remain the same https://radar.squat.net. It is now time for you to become a user in the new Radar. Please, create yourself a user account, create groups if they are not existing already. Events posted in the old radar will not be migrated into the new one. It is important you post your February events in the new Radar, not only in the old one, in order to remain visible coming months. Please, mail to radar@squat.net if you did not hear from us these last months.
Saturday 07 February
Infoveranstaltung + Tresen Seit einigen Monaten treffen sich in Dresden jeden Montag Menschen, um dann angeführt von einem ehemaligen Kokainhändler durch die Straßen zu spazieren. Das Ganze ließe sich wohl noch in die Kategorie "alltäglicher Wahnsinn" einordnen, würden sie dabei nicht mit Deutschlandfähnchen wedeln und auf alles schimpfen, was nicht sächselt. Konnte man diese Bewegung erst noch auf das schlechte Fernsehprogramm am Montagabend zurückführen, hat sie sich mittlerweile in ganz Deutschland ausgebreitet.
Darum wollen wir uns bei unserem Februar-Tresen einer leider nicht ganz so humorigen, aber dafür umso interessanteren Analyse der "PEGIDA" widmen. Dabei wird es neben Hintergrundinformationen zu Organisator_innen und Verbindungen zu AfD und NPD auch einen allgemeinen Einstieg zum Phänomen "Rechtspopulismus" geben.
Davor und danach wie immer Cocktails zu Kampfpreisen, Musik aus der Dose, kostenloser Kicker, kalte und warme Getränke und das alles von und mit der Antifagruppe eures Vertrauens. [www=http://alj.blogsport.de]
online:
opens at: 20:00
price: free entrance
Thursday 19 February
Buchvorstellung Buchvorstellung, Lesung und Erinnern an Sara, Sakine Cansiz. Am 9. Januar 2013 stand die Welt für alle, die der kurdischen Befreiungsbewegung verbunden sind, einen Moment still. Eine ihrer wichtigsten Persönlichkeiten, Sakine Cansız, war gemeinsam mit ihren Genossinnen Fidan Doğan und Leyla Şaylemez bei einem politischen Attentat in Paris ermordet worden. Das hier vorliegende Buch, der erste Band von drei Teilen, verfasste Sakine Cansız in den 1990er Jahren. Es ist ein bedeutendes Zeitdokument, denn es beschreibt die ersten Schritte einer Revolution aus der Sicht einer ihrer Protagonistinnen und bedeutenden Führungspersönlichkeiten. Gleichzeitig ist es der erste Teil der Lebensgeschichte einer großartigen Frau. Das Buch wird bei den Veranstaltungen erhältlich sein. Referent*innen: Kurdischer Frauenverein Dest Dan e.V. Berlin, Veranstalter*innen: Kurdistan-Solidaritätskomitee Berlin. Im Rahmen des Tresens von North-East Antifascists (NEA).
online:
opens at: 20:00
price: free entrance
Bandito Rosso
[ view all events at Bandito Rosso ]
opening hours:
Mo 21:00 ça va péter!

Mi 21:00 Kinotag

1. Do 21:00 Antifa-Cocktail-Solitresen (AAPB)

2.+4. Do 21:00 Lucie Film

3. Do 20:00 RASH-Crew

Fr 20:00 leckeres Drei-Gänge-Menü (vegan/manchmal auch vegetarisch)

letzter Sa 21:00 Tresenguerrilla

So 19:30 Morgen ist Montag! Tatort-Café
offline: Lottumstr. 10a
10119 Berlin
Germany
U Rosa-Luxemburg-Platz
online: http://www.banditorosso.net
find events
what:
where:
 
 
 find locations
 
 printer-friendly
 
 add events
 
 info
 

Hosted by Squat!net